Dramatischer Verein Untersiggenthal
5417 Untersiggenthal
postmaster@dvu.ch

bunt und dramatisch


Mitte November verbreitete sich eine Meldung in Untersiggenthal wie ein Lauffeuer. Die Mehrzweckhalle musste für den Betrieb komplett geschlossen werden. Schuld daran war ein kleiner Käfer mit dem Namen Hausbock. Der knabberte genüsslich an der tragenden Dachkonstruktion. Aus Sicherheitsgründen musste der Gemeinderat die Notbremse ziehen. Eine Freigabe wurde frühstens auf Anfang 2018 in Aussicht gestellt. Für unseren Verein war das ein kleiner Schock, steckten wir doch mitten in den Probearbeiten. Uns war bald klar, dass die Zeit für die Bühnenvorbereitung für das geplante Theaterstück nicht ausreichen würde. Alternativen wurden gesucht, Spontanität war gefragt... Wir konnten doch nicht einfach alles fallen lassen.

Anfangs Dezember hat der Verein von Null auf eine neue Produktion gestartet. Unter der Leitung von Katrin Janser und Adrian Bill werden die Vereinsmitglieder neue Facetten ihrer breitgefächerten Fähigkeiten zeigen. Mit dem Titel „Bunt & Dramatisch“ wird, ausserhalb des üblichen Theaterrahmens, eine vergnügliche Show mit Kabarett, Zauberei und Musik auf die Bühne gestellt, ein richtiges Chäferfest. Wir hoffen, damit den treuen Besuchern auch im 2018 etwas bieten zu können. Sie dürfen gespannt sein!

Haben wir Ihre Neugier geweckt?

Dann reservieren Sie sich schon einmal einer der Aufführungsdaten:
19./20./21./26./27. Januar 2018.

Der DVU freut sich über Ihren Besuch!



AmslerHotzGalmag



Robert KellerHolcimAxpo
Raiffeisen



Altenburg Garage
stocker
egs


raiffeisen
LImmat Elektro
Sitzstudio Graf


steinmann
Apotheke Wasserschloss










Sie möchten dem Theater nicht nur als Zuschauer beiwohnen sondern aktiv mithelfen? Melden Sie sich noch heute unter postmaster@dvu.ch. Ob auf, neben oder hinter der Bühne, wir freuen uns, Sie als Aktiv- oder auch Passivmitglied in unserem Verein begrüssen zu dürfen. Gemeinsam Theater gestalten und erleben und so eine kurze Zeit dem hektischen Alltag entfliehen, dies ist unser Ansporn und macht die Freude am Theaterspielen aus.